Dürfen wir noch träumen oder funktionieren wir nur noch?

Marie schreibt in ihr Notizbuch

Durch die Pandemie sind viele Menschen verbannt ins Home Office. Reduziert auf die Tätigkeit mit wenig sozialen Kontakten und dem Zusammengehörigkeitsgefühl, machen sich Berufstätige verstärkt den Gedanken, ob sie ihre Arbeit noch erfüllt. Nun fassen sie den Mut, dass eine Veränderung möglich ist. Sie dürfen raus aus dem Hamsterrad und müssen nicht funktionieren. Sie dürfen einer Arbeit nachgehen, von der sie immer geträumt haben.
Sei auch du eine davon und bekomm ein erfülltes & erfolgreiches Arbeitsleben.

In meinem neuen Hafawo („have fun at work“)- Blogartikel gebe ich dir 7 Tipps für deine berufliche Orientierung.
Hier geht´s zum Artikel.

Alles Liebe deine

unterschrift_Marie_alleFarben_Marie Unterschrift-blau klein

Interesse an wöchentlichen Impulsen?

Hol dir jetzt deine kostenlose happy2work-Checkliste
und meinen wöchentlichen Newsletter mit spannenden Tipps und Impulsen für mehr Freude an der Arbeit.